Tierkommunikation – Verstehe Dein Tier

Tierkommunikation – Verstehe Dein Tier2018-06-22T14:05:32+00:00

Nutze die Tierkommunikation für eine

Sicht aus tierischer Perspektive !



Banner Tierkommunikation Tierische Stimmen Katze und Pferd

Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir, alle Geschöpfe der Erde streben nach Glück wie wir, alle Geschöpfe der Erde lieben, leiden und sterben wie wir, also sind sie uns gleichgestellte Werke des allmächtigen Schöpfers! –Franziskus von Assisi-



Hallo lieber Tierfreund,Kontakt mit einem Waschbär

schön, Dich auf meiner Seite zum Thema Tierkommunikation begrüßen zu dürfen. Mein Name ist Anneka Tacke und ich bin Tierkommunikatorin aus ganzem Herzen. Mensch und Tier zu helfen, dass ist meine Berufung. Mehr über mich, wie meine Referenzen, und auch mein privates Leben findest du hier.

Tiere waren schon von Kind an immer meine ganz große Leidenschaft und Liebe. Mit ihnen sprechen zu können ein tiefer Wunsch. Ihnen jetzt durch die Tierkommunikation eine Stimme geben zu dürfen, ist einfach toll! Zu wissen, unseren tierischen Freunden durch ein Gespräch helfen zu können mittels der Kommunikation fühlt sich einfach gut an. Die Besitzer und die Tiere erfahren dadurch einfach die Informationen des anderen, die gerade wichtig sind. Das Leben wird so wieder einfacher, weil man durch diesen Kontakt seinen Liebling versteht.

Tiere lieben bedingungslos und sind unsere treusten Gefährten. Wenn der Mensch mit ihnen in Harmonie lebt, ist es das größte Geschenk. Mit einem Tiergespräch helfe ich euch zu mehr Harmonie, dieses setzt voraus, dass man sich gegenseitig versteht und die Herzen ganz weit öffnet. Ich vermittel also zwischen Mensch und Tier in jeglichen Situationen. Verständnis zu zeigen und zu hören, was den anderen zu einem Verhalten führt, ist sehr wichtig.

Jetzt möchte ich dir aber erstmal mehr Informationen über die Tierkommunikation oder auch die Tiertelepathie geben.

Penelope Smith gehört übrigens mit zu den Gründerinnen der Tierkommunikation. Für viele, die mit dem Thema schon über die Jahre in Berührung gekommen sind, ist dieser Name ein Begriff.

Was ist Tierkommunikation?

Als Tierkommunikation bezeichnet man den telepathischen Austausch zwischen Lebewesen. Für viele von uns immer noch etwas, dem sie mit Skepsis begegnen. Dabei gibt es die telepathische Kommunikation schon seit hunderten von Jahren. Unsere Urvölker, wie die Schamanen, kommunizieren nur über die Telepathie. Schließlich gibt es dort keine anderen Möglichkeiten fernab der Elektronik ein Gespräch zu führen! Für sie ist es etwas ganz normales so Informationen zu bekommen. Wir haben in unserer jetzigen Zeit einfach nur verlernt so miteinander zu kommunizieren. Diese Art der Wahrnehmung wurde uns eigentlich mit in die Wiege gelegt. Jedoch haben wir diese Art des kommunizierensin unserer Entwicklung  abtrainiert bekommen. Bei der Tierkommunikation hole ich als Tierkommunikatorin also diesen Sinn wieder hervor und habe es wieder zurück erlernt. Dadurch das man mit der Seele kommuniziert, ist es auch möglich mit verstorbenen Tieren zu sprechen. Denn hier auf der Erde vergeht nur der Körper, die Seele ist unvergänglich! Die Gespräche mit verstorbenen Tieren sind immer tief berührend und schön. Denn unsere Tiere wollen auch nachdem ihr irdischer Körper vergangen ist, dass es uns gut geht. Ich habe noch nie erlebt, dass ein Vierbeiner seinem Menschen Vorwürfe wegen etwas macht.

Tierkommunikation ist eine außersinnliche Wahrnehmung

Einerseits haben wir alle diesen besonderen Sinn. Jedoch haben wir einfach verlernt ihn auch zu nutzen. Zu lernen ihn wieder zu aktivieren um Körper und Geist von unseren Tieren fühlen zu können ist erstmal die wichtigste Aufgabe. Diese Fähigkeit lässt sich immer wieder hervorholen. Manche besuchen dazu einen Kurs, oder absolvieren, wie ich, eine Ausbildung. Das Leben besteht eben aus vielem mehr, wie den materiellen greifbaren Dingen. Diese Wahrnehmung stärkt man eben auch gerne wieder in einer Gruppe mit anderen Menschen, die dafür auch offen sind.

Dieser Sinn setzt sich zusammen aus:

  • Intuition – sich einfach auf sein Gefühl verlassen
  • Hellsehen – innere Bilder wahrnehmen, die nicht von einem selbst kommen
  • Hellhören – Die Stimme im eigenen Kopf wahrnehmen und ein Gespräch führen
  • Schmecken – Tiere senden oft einen Geschmack von dem was sie gerne mögen
  • Riechen – den Geruch wahrnehmen können, auch wenn man ihn real nicht vor der Nase hat

Er wird auch als 6. Sinn bezeichnet. Mit diesem wird in der Tierkommunikation gearbeitet und der Kontakt aufgebaut. Dieses ist ähnlich wie ein Anruf. Der Vierbeiner teilt von sich aus schon viele Informationen mit, wodurch ich schon vieles erfahren kann. Was findet er toll, was eher nicht. Dennoch, gibt es spezielle Fragen, solltest du sie mir vor dem Kontakt mitteilen. Denn Tiere erzählen von sich aus nichts, was sie nicht für wichtig empfinden. Hältst du etwas für wichtig, kann das Tier es ganz anders sehen. Zieht der Hund z. B. an der Leine, ist das für dich meist ein Problem. Für ihn aber eher weniger.

Die Sicht des Tieres kennenlernen

Die Tierkommunikation hilft Dir, alles einmal aus der Sicht Deines Tieres zu erfahren. Somit kann jeder von Euch einmal das ganze aus dem Blickwinkel des anderen betrachten.  Dementsprechend fällt es so leichter Verhaltensmuster, Symptome, Zusammenhänge und Ursachen zu verstehen. Da ich selbst Tierbesitzer bin, weiß ich wie schlimm es ist, wenn man sein Tier auf einmal nicht mehr versteht. Man ist hilflos, obwohl man sein Tier kennt, weiß man gar nicht was zu tun ist. Die Harmonie die man doch gewohnt war ist plötzlich gestört. Doch ist es gar nicht so einfach die Ursache zu finden ! Manchmal ändern sich auch unsere Lebensumstände und das Tier muss sich an eine neue Struktur gewöhnen. Eine Tierkommunikatorin wird euch hier eine große Hilfe sein.

Hier hilft es uns schon zu hören, wie man dem Tier etwas neues erleichtern kann. Man findet Kompromisse, kann durch eine telepathische Kommunikation einiges erklären und demzufolge sind beide Seiten zufrieden ! Doch wichtig ist mir aber auch Dir zu sagen, dass die Tierkommunikation jedoch keine Erziehungsmaßnahme ist. Sie ersetzt keinen Tierarzt, Tierheilpraktiker oder eine Hundeschule! Auch ist nach dem Gespräch ebenfalls Deine Mitarbeit gefragt, je nachdem warum Du dich an mich wendest. Beide Seiten müssen nach dem Tiergespräch mitarbeiten um die derzeitige Situation wieder so umzuwandeln, wie es gewünscht ist !Zufriedenes Kind mit Pferd

Zudem zeigen meine Erfahrungen als Tierkommunikatorin immer wieder :

Eine Tierkommunikation ist für Mensch und Tier sehr wertvoll. Das Verstehen des anderen bedeutet beiden Seiten sehr viel. Ein Tiergespräch unterstützt bei sämtlichen Problemen, die uns über die Jahre irgendwann mal einholen. Sie hilft wieder zu Harmonie und Freude miteinander. Das Mitteilen gegenseitig und die Botschaften des anderen zu erfahren, ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Gerade damit Verbesserungen nicht nur von kurzer Zeit sind, muss man hören was der andere denkt und fühlt. Du wirst anhand des Gespräches lernen mit den Informationen zu arbeiten.

So soll es sein, oder ?

  • Entspannte Ausritte mit dem Pferd
  • kuscheln mit der Katze
  • oder ein ausgiebiger, entspannter Spaziergang mit dem Hund




Doch manchmal………..

Tierkommunikatorin mit Kater Pipkin, der im Vetrauen seine Pfote gibt….kommen aus derzeit noch unerklärlichen Gründen Probleme auf !

Hier gebe ich Dir ein paar Beispiele was eure Harmonie derzeit stören kann !

  • die Katze benutzt das Klo nicht mehr
  • die Katze frisst ihr eigentlich geliebtes Futter nicht mehr und wirkt verändert
  • der Hund bellt ständig ohne erklärbaren Grund
  • das Pferd hat seine eigenen Ansichten wo es gerade lang möchte

Du weißt einfach nicht mehr was du tun sollst, obwohl Du dir doch schon so viele Meinungen angehört und selbst gelesen hast. Nur das Problem bleibt Dir nach wie vor unerklärlich ! Doch eines steht ganz klar fest, eine Lösung muss sobald wie möglich her ! Denn ihr wollt euch ja wieder miteiander gut fühlen.

Das alles ist mir nicht fremd ! Deshalb ist es meine Berufung Hund ist entspannt

Euch zu helfen !

Die Lösungen könnten sein:

  • die Katze mag das Katzenstreu nicht
  • die Katze hat Zahnschmerzen
  • der Hund den du aus dem Tierheim hast, ist einfach gerade etwas überfordert mit so viel neuem
  • dein Pferd wünscht sich vielleicht einfach das Du mehr bei ihm bist und nicht gerade emotional so gefangen in Dir ! Es weist Dich auf etwas hin.

Woher weißt Du jedoch was wirklich die Ursache ist ?

Ich erfrage es bei Deinem Tier! Ich werde mit ihm kommunizieren und danach vermittle ich zwischen Euch ! Ihr werdet danach vieles von dem anderen lernen können.



Wo kommt die Tierkommunikation zum Einsatz:

  • um Wünsche und Bedürfnisse zu erkennen
  • Vorbereitung auf Umzug, Urlaub oder Veränderungen
  • bei traumatisierten Tieren
  • Kontakt zu verstorbenen Tieren
  • bei Tieren mit Verhaltensproblemen
  • Unterstützung bei kranken Tieren
  • vermisste Tiere
  • Sterbebegleitung
  • bei Zusammenführungen
  • Blockaden aufspüren
  • Vergangenheit aufarbeiten
  • unsaubere Tiere
  • und vielem mehr


Warum braucht die telepathische Tierkommunikation Vertrauen?

Ich baue also während der Verbindung zu deinem Tier ein Vertrauen auf. Das ist sehr wichtig, damit dein Tier sich mir gegenüber auch öffnen kann.

Die Gefühle, Botschaften und Worte die es mir mitteilen wird, bitte ich dich auch sehr ernst zu nehmen. Mit der Tierkommunikation macht sich das Tier ja auch Hoffnung auf eine Besserung, falls es gerade Probleme im Verständnis zwischen euch gibt! Ich kläre während der telepathischen Kommunikation, weshalb es diese Missverständnisse zwischen euch gibt! Dein Liebling wird mir sagen, wie eine Lösung aussehen könnte. Katze Cita aufmerksam im Garten

Vertrauen ist deshalb die Voraussetzung für eine Tierkommunikation. Denn wer nicht vertraut, der öffnet sich auch nicht.  Wir müssen lernen uns gegenseitig zu verstehen, um auch helfen zu können. Unsere Herzen müssen für den anderen ganz weit offen sein, dann könnt ihr alle Probleme lösen! Denn Menschen und Tiere möchten doch beide nur eines, verstanden werden!



Du möchtest ein Tiergespräch buchen ?

Da die Telepathie Verstehen auf Distanz bedeutet, ist es nicht nötig, vor Ort zu sein ! Daher kann ich mit Tieren auf der ganzen Welt sprechen. Das ist ein Vorteil der Tierkommunikation.  Ich führe die Tierkommunikation aus der Ferne und schreibe die Worte Deines Tieres mit ! Das du dein Tier verstehen möchtest freut mich sehr!

Was benötige ich von Dir :

  • 2 Fotos des Tieres
  • den Namen
  • eine Info ob das Tier lebend oder verstorben ist
  • die Fragen, die Du über mich stellen lassen möchtest

Wie ist der Ablauf einer Tierkommunikation:

Ist Dein Tier krank, arbeite ich auch gerne ergänzend mit Deiner Tierheilpraktikerin oder Tierarzt zusammen. Diese Zusammenarbeit ist oft für alle sehr hilfreich ! Hierdurch weiß man dann vor Ort, wo geschaut werden muss. Ich kann dir sagen, wo im Körper ich eine Blockade fühlen kann.

Nachdem Du deine Buchung über meinen Shop abgeschlossen hast, bekommst Du eine automatische E-Mail, wo ebenfalls drin steht was ich benötige !

Habe ich dann alles von euch zusammen, teile ich dir mit wann du in etwa mit dem Protokoll Deiner Tierkommunikation rechnen kannst. Notfälle, wie sterbende Tiere oder vermisste Tiere gehen bei mir immer vor ! Hier bitte ich dann um dein Verständnis, falls es einen tag länger dauert.

Leider bin ich gezwungen meine Arbeit nur noch auf Vorkasse anzubieten ! Hier kannst Du dann zwischen verschiedenen Zahlungsmethoden wählen.

Sobald wie möglich erhältst Du dann Deine Tierkommunikation. Auf Wunsch auch per Post ! Falls sich daraus doch noch Fragen ergeben, stelle ich diese gerne nachträglich !

Alle Gespräche werden von mir vertraulich behandelt, weshalb ich auch nur Aufträge vom Tierhalter annehme und nicht über Dritte ! Du willst ja auch nicht, dass beispielsweise Dein Nachbar eine Tierkommunikation mit Deinem Tier ohne Dein wissen bei mir in Auftrag gibt !

Nach der Tierkommunikation kennst Du nun auch die tierische Sicht.  Du wirst spüren wie es eure Bindung zum positiven beeinflusst !



Hier findest du eine Übersicht meiner Angebote!

Bei Fragen schreib mir einfach !